Die 8 besten Percussion Instrumente für Kinder

Die 8 besten Percussion Instrumente für Kinder

 

Welches die besten 8 Percussion Instrumente für Kinder sind ist natürlich Geschmacksache und hängt auch vom Alter ab.

Wir haben beim Voggenreiter Verlag vor einigen Jahren mit Musikern und Musik-Pädagogen das Voggy’s Kinder Percussion-Set zusammen gestellt.

Dieses Set enthält 6 Percussion-Instrumente und ein Buch in dem u. a. jedes Instrument erklärt wird.

Enthalten sind eine Handtrommel, Triangel, Maracas, Schellenstab, Klangstäbe und Egg-Shaker. 

Somit sind das aus unserer Sicht schon mal die 6 wichtigsten Percussion Instrumente. Hier ein Film dazu.

Ich würde noch folgende Percussion empfehlen: Ein Glockenspiel und eine Bongo.

 

Zu beachten ist hier, dass die Instrumente für Kinder geeignet sind.

Also bei Kleinkindern unter 3 Jahre sollten die Instrumente aus Sicherheitsgründen der EN 71 Spielzeugrichtlinie entsprechen.

Hier wird u. a. das Material geprüft und ob das Teil entsprechende Belastungen aushält, Kleinteile oder verschluckbare Teile abfallen, sich lösen können oder nicht entsprechen gesichert sind.

Wir haben für die Kids unter 3 Jahren ein spezielles Sortiment mit dem Namen Music for Kids (Musik für Kleine), alles Percussion und Klangspielzeuge, die getestet und für gut befunden sind.

Somit steht den ersten musikalischen Erfahrungen hiermit nichts im Weg.

 

Bei Kids ab 3 Jahre sollte man mehr auf die Klangeigenschaften achten!

Selbstverständlich ist hier auch die Sicherheit wichtig, aber die Kids sind ja auch schon größer.

Hier ist es empfehlenswert darauf zu achten, dass die Instrumente keine scharfen Kanten und Ecken aufweisen, das für die Schlagfelle der Trommeln oder Tamburine, Kunststoff-Schlagfelle verarbeitet werden.

Denn richtige Häute/Naturfelle sind mit Gerbstoffen behandelt und leiern aus und benötigen deshalb Stimmmechaniken, die wiederum Ecken und Kanten haben.

 

Für Kids ab 3 Jahre ist es fundamental wichtig, gleich von Anfang an die richtige Haltung und Anwendung der Percussion zu vermittelt zu bekommen.

Denn dann ist der Klang/Sound richtig, die Haltung stimmt und der Spaß am Instrument ist von Anfang an garantiert.

Um hier auf das richtige Wissen zurück zugreifen empfehle ich für die ersten 6 Instrumente das Buch Voggy‘s Percussion 1x1“, dort ist alles fundiert erklärt, so das Eltern mit den Kids von Anfang an Spaß haben.

Alternativ haben wir auf unserem YouTube Kanal diverse Filme von Pitti Hecht in denen er die Haltung fast aller Percussion genau und detailliert erklärt.

Dort sind auch Filme zu Kinder-Percussion Instrumenten zu finden

 

Fazit:

Für die ganz Kleinen (unter 3) ist darauf zu achten, dass nach EN 71 getestet wurde, denn die Sicherheit bei den Kleinen steht an erster Stelle!

Bei den Kids über 3 Jahre gilt das gleiche, aber die Kids sind ja größer und die Anforderungen sind hier wieder andere. 

Ich meine, dass es am besten ist, mit dem Kind verschiedene Percussion Instrumente auszuprobieren, damit es dann selber feststellt, was das Beste ist. 

Denn Klang ist u. a. auch Geschmacksache!

 

Wer selber keine musikalischen Vorkenntnisse hat, aber mit seinen Kids Musik machen möchte dem empfehle ich Titel aus unser Buchreihe "Voggy´s". Hier ist alles so erklärt das Eltern mit Ihren Kinder zusammen die Welt der Musik entdecken können. Viel Spaß!

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.